Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Champions-League FCB kassiert seine höchste Champions-League-Pleite

Mit der 0:4-Niederlage beim FC Barcelona im Viertelfinal-Hinspiel am Mittwochabend hat der FC Bayern seine höchste Pleite in der Champions League hinnehmen müssen.
Die Klinsmann-Truppe erlitt in Barcelona ihre bislang höchste Champions-League-Pleite. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Die Klinsmann-Truppe erlitt in Barcelona ihre bislang höchste Champions-League-Pleite. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Das 0:4 im Viertelfinal-Hinspiel beim FC Barcelona war für Bayern München die höchste Niederlage in der Champions League. Bisher war das 2:5 im Halbfinal-Rückspiel am 19. April 1995 bei Ajax Amsterdam der Tiefpunkt in der "Königsklasse" für den deutschen Meister. Zudem gab es am 8. März 2006 im Achtelfinal-Rückspiel beim AC Mailand ein 1:4.

Ein 0:4 gab es im wichtigsten europäischen Vereinswettbewerb, an dem der FC Bayern seit 1969 teilnimmt, überhaupt erst einmal: Im Europacup der Landesmeister hatten Franz Beckenbauer, Gerd Müller, Uli Hoeneß und Co. am 7. März 1973 bei Ajax Amsterdam im Viertelfinal-Hinspiel keine Chance. Das Rückspiel gewannen die Münchner wenigstens 2:1.

Die höchste Pleite im internationalen Geschäft erlebten die Münchner am 22. Oktober 1991, als sie im Uefa-Cup in der zweiten Runde mit 2:6 beim FC Kopenhagen untergingen. Zudem gab es im Uefa-Cup in 1:5 (22.4.1980/Halbfinal-Rückspiel) und ein 0:4 (23.11. 1977/3. Runde) gegen Bundesliga-Konkurrent Eintracht Frankfurt sowie im Halbfinal-Rückspiel am 1. Mai 2008 ein 0:4 gegen Zenit St. Petersburg.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%