Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Champions-League Toni vor Comeback in der 3. Liga

Bayerns Luca Toni soll am Freitag im Drittliga-Match der zweiten Mannschaft gegen Regensburg sein Comeback geben. Coach van Gaal gab grünes Licht für einen Einsatz des Italieners.
Darf sich auf seine Rückkehr freuen: Bayerns Stürmer Luca Toni. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Darf sich auf seine Rückkehr freuen: Bayerns Stürmer Luca Toni. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Trainer Louis van Gaal hat Weltmeister Luca Toni bei Bayern München grünes Licht für dessen Einsatz bei der zweiten Mannschaft des Fußball-Rekordmeisters in der 3. Liga gegeben. Toni soll nach langer Verletzungspause am Freitag gegen Jahn Regensburg bei der Mannschaft von Coach Mehmet Scholl sein Comeback geben.

"Wir haben mit Mehmet Scholl und Luca Toni besprochen, dass er spielen kann, wenn er gut trainiert. Ich hoffe, dass er spielt, aber dann nur 45 Minuten, das reicht. Er wollte schon im letzten Spiel gegen Sandhausen eingesetzt werden, aber das war zu früh. Da hatte er ja erst eine Woche mit der Mannschaft trainiert. Aber jetzt geht es", sagte van Gaal am Mittwoch in Tel Aviv.

© SID

Startseite
Serviceangebote