Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Champions-League Werder-Gegner Inter bangt um Milito

Titelverteidiger Inter Mailand muss im Champions-League-Gruppenspiel gegen Werder Bremen möglicherweise auf Diego Milito verzichten. Den Stürmer plagen muskuläre Probleme.
Gegen Bremen fraglich: Diego Milito. Foto: SID Images/Firo Quelle: SID

Gegen Bremen fraglich: Diego Milito. Foto: SID Images/Firo

(Foto: SID)

Titelverteidiger Inter Mailand bangt vor dem Champions-League-Gruppenspiel gegen Bundesligist Werder Bremen am Mittwoch (20.45 Uhr/Sky und Sat.1 live) um den Einsatz von Stürmer Diego Milito. Der Argentinier, der in der vergangenen Saison im Finale gegen Bayern München (2:0) beide Tore erzielte, hat muskuläre Probleme.

Nach Angaben des italienischen Double-Gewinners wurde Milito nach der 0:1-Niederlage in der Meisterschaft gegen den AS Rom Tests unterzogen. Wie schwer die Verletzung des 31-Jährigen ist, gab der Klub nicht bekannt.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite