Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Copa America Argentinien setzt bei der Copa auf Pinola

Argentinien wird bei der Copa America in Venezuela (26. Juni bis 15. Juli) auf die Dienste von Javier Pinola setzen. Der Verteidiger des 1. FC Nürnberg gehört zu einer Gruppe von zehn Spielern, die bereits berufen wurden

Außenverteidiger Javier Pinola von DFB-Pokalsieger 1. FC Nürnberg steht im Aufgebot der argentinischen Nationalmannschaft für die Copa America in Venezuela (26. Juni bis 15. Juli). Der Abwehrakteur gehört zu einer Gruppe von zehn Spielern, die Nationaltrainer Alfio Basile bereits ins Aufgebot für die Südamerika-Meisterschaft berufen hat.

Pinola hatte erst am Mittwoch beim 4:3 gegen Algerien sein Debüt im Team des zweimaligen Weltmeisters gegeben.

© SID

Startseite
Serviceangebote