Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball England Auch Alonso bleibt den "Reds" treu

Mit dem Spanier Xabi Alonso bleibt eine weitere Stütze beim FC Liverpool. Der Mittelfeldregisseur spielt nun bis 2012 an der Anfield Road. Zuvor hatten bereits Steven Gerrard, Jamie Carragher und Pepe Reina verlängert.

Das Gerüst für eine erfolgreiche Zukunft des englischen Rekordmeisters FC Liverpool steht, denn mit dem Spanier Xabi Alonso bleibt ein weiterer Leistungsträger langfristig an der Anfield Road. Der Mittelfeldregisseur unterzeichnete einen Fünf-Jahres-Vertrag bis 2012 beim Champions-League-Finalisten. Nach Kapitän Steven Gerrard (2011), Abwehrchef Jamie Carragher (2011) und Torwart Pepe Reina (2012) ist Alonso der vierte Spieler, der in dieser Woche bei den "Reds" einen neuen Vertrag unterschrieben hat.

"Es gab zwar andere Vereine, die an mir interessiert waren, aber es war immer meine Absicht, hier zu bleiben", sagte Alonso, der 2004 zusammen mit Teammanager Rafael Benitez vom FC Valencia an die Anfield Road gewechselt war.

© SID

Startseite
Serviceangebote