Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball International Beckham plant Comeback bei Los Angeles Galaxy

Bereits am 11. September will England-Star David Beckham sein Comeback beim US-Klub Los Angeles Galaxy geben. Die Ärzte hatten Beckhams Rückkehr für Oktober geplant.
Plant sein Comeback auf dem Platz für September: David Beckham. Foto: SID Images/pixathlon Quelle: SID

Plant sein Comeback auf dem Platz für September: David Beckham. Foto: SID Images/pixathlon

(Foto: SID)

Der englische Star David Beckham will am 11. September sein Comeback beim US-Klub Los Angeles Galaxy feiern. Nach seinem Achillessehnenriss aus dem März, der ihn auch die Teilnahme an der WM in Südafrika gekostet hatte, will er im Spitzenspiel der Major League Soccer (MLS) gegen Columbus Crew auflaufen. "Wenn alles glatt geht, werde ich gegen Columbus auf der Bank sitzen und hoffentlich 15 bis 20 Minuten spielen", sagte der 35-Jährige, dessen Rückkehr die Ärzte eigentlich erst für Oktober geplant hatten.

© SID

Startseite
Serviceangebote