Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball International Daum mit Fenerbahce weiterhin makellos

In der türkischen Süper Lig ist Christoph Daum mit Fenerbahce Istanbul nach sieben Spielen immer noch ohne Punktverlust. Bei Antalyaspor gab es für den 17-maligen Meister ein 2:1.
Christoph Daum in Siegerpose. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Christoph Daum in Siegerpose. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Trainer Christoph Daum bleibt in der türkischen Meisterschaft mit Fenerbahce Istanbul weiter in der Erfolgsspur. Am siebten Spieltag der Süper Lig gewann seine Mannschaft mit 2:1 bei Antalyaspor und feierte im siebten Spiel den siebten Sieg (21 Punkte). "Fener"übernahm auch die Tabellenspitze, weil Stadrivale Galatasaray beim 1:1 (1:0) gegen Eskisehirspor die ersten Punktverluste hinnehmen musste und 19 Punkte aufweist.

Allerdings musste Daum lange Zeit um den Dreier zittern. Erst in der 90. Minute erzielte Nationalspieler Semih Sentürk den Siegtreffer. Colin Kazim hatte Fener (10.) in Führung gebracht, Ali Zitouni (21.) für die Gastgeber ausgeglichen.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%