Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball International Rehhagel setzt auf Bundesliga-Quartett

Sotirios Kyrgiakos, Ioannis Amanatidis, Theofanis Gekas und Angelos Charisteas wurden von Nationalcoach Otto Rehhagel für das Länderspiel Griechenlands gegen Spanien am 22. August berufen.

Für das Länderspiel gegen Spanien am 22. August hat Griechenlands Nationaltrainer Otto Rehhagel vier Bundesliga-Legionäre berufen. Sotirios Kyrgiakos und Ioannis Amanatidis von Eintracht Frankfurt zählen ebenso zum Kader wie Bundesliga-Torschützenkönig Theofanis Gekas von Bayer Leverkusen und Angelos Charisteas vom 1. FC Nürnberg. Das Match gegen die Iberer dient dem Europameister als Vorbereitung für das anstehende EM-Qualifikationsspiel in Oslo gegen Norwegen (12. September).

© SID

Startseite
Serviceangebote