Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball International Schweinegrippe sperrt Fußball-Fans aus

Wegen der grassierenden Schweinegrippe finden am Wochenende in Mexiko 176 Spiele der ersten bis zur vierten Liga unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
Den Fans in Mexiko bleibt nur das TV-Bild. Foto: AFP Quelle: SID

Den Fans in Mexiko bleibt nur das TV-Bild. Foto: AFP

(Foto: SID)

Wegen der grassierenden Schweinegrippe werden am Wochenende in Mexiko 176 Spiele von der ersten bis zur vierten Liga ohne Zuschauer stattfinden. Davon betroffen sind zwölf Begegnungen der obersten Spielklasse, in der bereits am vergangenen Wochenende wegen dieser Pandemie drei Spiele hinter verschlossen Toren stattgefunden hatten.

Aufgrund der besonderen Situation werden an diesem Wochenende sechs Erstligaspiele im frei empfangbaren Fernsehen anstatt wie üblich nur im Pay-TV übertragen.

© SID

Startseite