Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball International Sporting Lissabon holt Portugals Supercup

Pokalsieger Sporting Lissabon hat den portugiesischen Supercup gewonnen. Der Hauptstadtklub bezwang Meister FC Porto dank eines Traumtors von Neuzugang Marat Ismailow mit 1:0 (0:0).

Sporting Lissabon kann sich über den Gewinn des Doubles freuen. Der Pokalsieger hat den portugiesischen Supercup durch einen 1:0 (0:0)-Erfolg gegen Meister FC Porto gewonnen. Der russische Mittelfeldspieler und Neuzugang Marat Ismailow erzielte in der 76. Minute mit einem fulminanten 30-m-Schuss das Siegtor für Sporting. Der Traditionsklub holte damit zum insgesamt sechsten Mal den Supercup in Portugal.

© SID

Startseite
Serviceangebote