Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball International Tschechiens Cech macht "Triple" perfekt

Der tschechische Nationalkeeper Petr Cech ist zum dritten Mal in Folge zum besten Fußballer seines Landes gewählt worden. Dabei landete der 25-Jährige vor Tomas Rosicky (FC Arsenal) und Marek Jankulovski (AC Mailand).

Tschechiens Nationaltorwart Petr Cech genießt in seiner Heimat weiterhin große Wertschätzung. Der 25-Jährige vom englischen Vizemeister FC Chelsea ist bereits zum dritten Mal in Folge zum besten Spieler seines Landes gewählt worden. Dabei lag der Schlussmann, der vor zwei Jahren als erster Torwart überhaupt ausgezeichnet worden war, in der Wahl vor dem ehemaligen Bundesliga-Profi Tomas Rosicky von Arsenal London und Marek Jankulovski von Champions-League-Sieger AC Mailand.

© SID

Startseite
Serviceangebote