Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Italien Mancini mit "Goldener Bank" geehrt

Roberto Mancini ist von Italiens Trainergilde zum Trainer der Saison 2007/2 008 gewählt worden. Mancini hatte Inter Mailand in der Serie A zu drei Meistertiteln in Folge geführt.
Trainer der Saison 2007/2 008: Ex-Inter-Coach Roberto Mancini. Foto: AFP Quelle: SID

Trainer der Saison 2007/2 008: Ex-Inter-Coach Roberto Mancini. Foto: AFP

(Foto: SID)

Inter Mailands Meistertrainer Roberto Mancini ist in Italien zum Fußball-Trainer der Saison 2007/2 008 gewählt worden. Der ehemalige Nationalspieler, der im Mai trotz drei Serie-A-Titeln in Folge entlassen worden war, erhielt bei der Abstimmung der Erst- und Zweitliga-Trainer die meisten Stimmen und wurde mit der "Goldenen Bank" ausgezeichnet. Rang zwei belegte Giuseppe Iachini, ehemaliger Trainer von Chievo Verona.

© SID

Startseite
Serviceangebote