Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Junioren U17-Junioren starten mit Sieg in die Saison

Im ersten Länderspiel der Saison setzten sich die U17-Junioren des DFB gegen Aserbaidschan mit 2:0 durch. Mitchell Weiser und Marvin Duksch trafen für das Team von Steffen Freund.
Sah einen Sieg seiner U17 zum Saisonstart: Trainer Steffen Freund. Foto: SID Images/Firo Quelle: SID

Sah einen Sieg seiner U17 zum Saisonstart: Trainer Steffen Freund. Foto: SID Images/Firo

(Foto: SID)

Die U17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind mit einem Sieg in die Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Steffen Freund setzte sich in Stadthagen mit 2:0 (0:0) gegen Aserbaidschan durch. Vor 1 300 Zuschauern im Jahnstadion erzielten Abwehrspieler Mitchell Weiser vom 1. FC Köln (46.) und Marvin Duksch von Borussia Dortmund (73.) die Tore. In der ersten Hälfte hatte Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg) einen Foulelfmeter verschossen (23.).

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite