Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Junioren U17-Juniorinnen nach Sieg in zweiter Quali-Runde

Die deutsche U17-Juniorinnen-Auswahl steht bei der Qualifikation zur EM 2010 in der zweiten Runde. In Island gab es für den Titelverteidiger einen 1:0 (0:0)-Sieg gegen Frankreich.
Siegtorschützin für die U17-Auswahl: Silvana Chojnowski (r.). Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Siegtorschützin für die U17-Auswahl: Silvana Chojnowski (r.). Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Die deutschen U17-Fußballerinnen haben in der Qualifikation für die EM 2010 die zweite Runde erreicht. Die Mannschaft von DFB-Trainer Ralf Peter sicherte sich durch das abschließende 1:0 (0:0) gegen Frankreich den Sieg beim Viererturnier in Island. Die insgesamt zehn Gruppensieger und die sechs besten Zweiten spielen in der zweiten Runde, die am 11. November ausgelost wird.

Den Siegtreffer für den Titelverteidiger gegen Frankreich erzielte Silvana Chojnowski vom FSV Frankfurt (47.). "Wir waren die überlegene Mannschaft und haben hochverdient gewonnen", sagte Peter. Nach dem 0:0 zum Auftakt gegen Island hatten die DFB-Juniorinnen gegen Israel mit 10:0 gewonnen.

© SID

Startseite
Serviceangebote