Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Junioren U19-Auswahl bezwingt Georgien

Die U19-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Nachwuchs Georgiens in Bad Ems mit 2:0 (0:0) besiegt. Mesut Özil (63.) und Manuel Schmiedebach (87.) erzielten die Tore.

Die U19-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat sich in Bad Ems gegen den Nachwuchs Georgiens mit 2:0 (0:0) durchgesetzt. Für das Team von Trainer Frank Engel trafen Mesut Özil (63./Schalke 04) und Manuel Schmiedebach (87./Hertha BSC Berlin) bei der Generalprobe für die anstehende zweite EM-Qualifikationsrunde in Irland (14. bis 19. Mai).

© SID

Startseite