Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Junioren U19-Junioren spielen Remis gegen Niederlande

Die deutschen U19-Junioren haben in einem Testspiel gegen die Niederlande 2:2-Unentschieden gespielt. Der Test dient als Vorbereitung auf die EM-Qualifkation.
U9-Junioren spielen nur Remis gegen die Niederlande. Foto: SID Images/AFP/ Quelle: SID

U9-Junioren spielen nur Remis gegen die Niederlande. Foto: SID Images/AFP/

(Foto: SID)

Die U19-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben sich in einem Testländerspiel in Groesbeek 2:2 (1:1) von Gastgeber Niederlande getrennt. Die Tore für das Team von Trainer Ralf Minge erzielten Kevin Volland (1 860 München) und Tolga Cigerci (VfL Wolfsburg). Am Montag (20.15 Uhr) steht in Krefeld ein weiteres Testspiel gegen Dänemark auf dem Programm.

Die beiden Spiele dienen der Mannschaft als Vorbereitung auf die erste Runde der EM-Qualifikation, die vom 3. bis 13. Oktober in Deutschland ausgetragen wird. Hier trifft die DFB-Auswahl auf Andorra, Nordirland und die Schweiz.

© SID

Startseite
Serviceangebote