Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball National Lattek übersteht Schlaganfall ohne Folgeschäden

Der frühere Meistertrainer Udo Lattek hat seinen vor drei Wochen erlittenen Schlaganfall unbeschadet überstanden. Seine Frau hatte ihn sofort zum Arzt geschickt.
Udo Lattek übersteht Schlaganfall ohne bleibende Schäden. Foto: SID Images/Firo Quelle: SID

Udo Lattek übersteht Schlaganfall ohne bleibende Schäden. Foto: SID Images/Firo

(Foto: SID)

Der frühere Meistertrainer Udo Lattek hat vor drei Wochen einen Schlaganfall erlitten. Dies berichtete der 75-Jährige in einem Interview mit der Bild am Sonntag. Dank des schnellen Eingreifens seiner Ehefrau habe er aber keine bleibenden Schäden davongetragen. "Ich muss mich bei meiner Frau bedanken, dass sie mich sofort zum Arzt geschickt hat, nur deshalb bin ich noch heil davongekommen", sagte Lattek.

Lattek, der mit drei Europapokalsiegen und acht deutschen Meisterschaften zu den erfolgreichsten Vereinstrainern überhaupt zählt, will am kommenden Sonntag wieder als TV-Experte bei der Sport1-Sendung Doppelpass im Einsatz sein. Am Sonntag wurde der erfahrene Fußballlehrer per Telefon in die aktuelle Doppelpass-Sendung zugeschaltet.

© SID

Startseite