Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball National Thomas Thiel bei Tebe Berlin zurückgetreten

Thomas Thiel ist mit sofortiger Wirkung als Aufsichtsratsmitglied beim ehemaligen Bundesligisten Tennis Borussia Berlin zurückgetreten und gab zudem seinen Vereinsaustritt bekannt.
Thomas Thiel ist ab sofort nicht mehr im Aufsichtsrat von Tebe Berlin. Foto: AFP Quelle: SID

Thomas Thiel ist ab sofort nicht mehr im Aufsichtsrat von Tebe Berlin. Foto: AFP

(Foto: SID)

Aufsichtsratsmitglied Thomas Thiel hat beim früheren Bundesligisten Tennis Borussia Berlin mit sofortiger Wirkung sein Amt niedergelegt und seinen Vereinsaustritt bekannt gegeben. Der Fall hatte im Berliner Sport hohe Wellen geschlagen, da Thiel aufgrund einer Verurteilung wegen häuslicher Gewalt und Kindesmissbrauchs verhaftet worden war.

Die Treasure AG, als deren Vertreter Thiel einen Sitz im Aufsichtsrat bekleidete, wird ihre vertraglichen Verpflichtungen bis zum Ende dieser Saison erfüllen. "Wir sind geschockt und verurteilen solche Taten", erklärte der Verein zu den Gründen der Inhaftierung, von der Klub erst am Wochenende erfahren hatte.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%