Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Nationalmannschaft Auszeichnung für Nationalelf nach WM-Erfolgen

Bundespräsident Christian Wulff wird am 5. Oktober den deutschen Nationalspielern für ihren dritten Platz bei der WM in Südafrika das Silberne Lorbeerblatt verleihen.
Die deutsche Nationalelf um Spielmacher Mesut Özil (r.) wird für ihren dritten WM-Platz geehrt. Foto: SID Images/pixathlon Quelle: SID

Die deutsche Nationalelf um Spielmacher Mesut Özil (r.) wird für ihren dritten WM-Platz geehrt. Foto: SID Images/pixathlon

(Foto: SID)

Die deutsche Nationalmannschaft wird am 5. Oktober von Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue für ihren dritten Platz bei der WM in Südafrika mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet. Zudem erhält Bundestrainer Joachim Löw das Bundesverdienstkreuz. Das bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag auf Anfrage des SID.

Das Silberne Lorbeerblatt ist die höchste sportliche Auszeichnung in Deutschland. Das Bundesverdienstkreuz ist die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik Deutschland für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite