Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Nationalmannschaft Über zehn Millionen TV-Zuschauer beim 13:0

Über zehn Mill. TV-Zuschauer haben im Durchschnitt den 13:0-Kantersieg der deutschen Nationalmannschaft in San Marino verfolgt und bescherten dem ZDF damit einen Marktanteil von 33,7 Prozent.

Großes Interesse trotz kleinem Gegner: Auch beim Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Fußball-Zwerg San Marino wurde die Zehn-Millionen-Grenze bei den TV-Zuschauern durchbrochen. Durchschnittlich 10,16 Millionen Menschen sahen am Mittwochabend den 13:0-Kantersieg der DFB-Elf in der EM-Qualifikation.

Gegen Ende der Partie waren es sogar 11,88 Mill. Fernsehzuschauer. Dem Sender ZDF wurde dadurch ein Marktanteil von 33,7 Prozent beschert.

© SID

Startseite
Serviceangebote