Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Regionalliga Zweitliga-Aufsteiger Augsburg holt Lauterns Wenzel

Der FC Augsburg hat eine namhafte Verstärkung für die kommende Saison in der 2. Bundesliga an Land gezogen. Der Aufsteiger verpflichtete Abwehrspieler Timo Wenzel von Bundesligist 1. FC Kaiserslautern.

Für die kommende Spielzeit kann Zweitliga-Aufsteiger FC Augsburg einen prominenten Neuzugang vermelden. Die Süddeutschen verpflichteten Abwehrspieler Timo Wenzel von Bundesligist 1. FC Kaiserslautern. Der 28-Jährige kommt ablösefrei zu den Schwaben.

"Er wird uns mit seiner Bundesliga-Erfahrung enorm weiterhelfen", sagte FCA-Coach Rainer Hörgl. Wenzel, der früher auch beim VfB Stuttgart spielte, war zuletzt nicht mehr erste Wahl bei den "Roten Teufeln". Zuvor hatten die Augsburger schon Torwart Sven Neuhaus von der Spvgg Greuther Fürth unter Vertrag genommen.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite