Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Spanien "Barca" erreicht spanisches Pokal-Viertelfinale

Der FC Barcelona steht im Viertelfinale des spanischen Pokals. Dem Team von Trainer Frank Rijkaard reichte ein torloses Remis, nachdem das Hinspiel beim FC Sevilla 1:1 ausgegangen war.

Der FC Barcelona hat mit einem torlosen Remis das Viertelfinale des spanischen Pokals erreicht. "Barca" setzte sich auch ohne Torerfolg gegen Cup-Verteidiger FC Sevilla durch, da das Hinspiel 1:1 ausgegangen war. Aufgrund des auswärts erzielten Tores steht Barcelona nun in der Runde der letzten Acht.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite