Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Spanien De Guzman bietet sich Bundesligisten an

Julian de Guzman bietet sich in der Bundesliga an. Der Mittelfeldspieler ist bei seinem Verein Deportivo La Coruna unglücklich und könnte womöglich bereits zur Winterpause wieder in die Bundesliga wechseln.

Obwohl Julian de Guzman in Spanien spielt, bringt er sich in der Bundesliga ins Gespräch. Der ehemalige Hannoveraner Bundesliga-Profi steht beim spanischen Erstligisten Deportivo La Coruna vor dem Abschied und strebt offenbar eine Rückkehr in die deutsche Eliteliga an. "Ich weiß, dass mich einige deutsche Vereine haben wollen. Ich bin im besten Alter und will nicht auf der Ersatzbank versauern", sagte der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler der spanischen Sport-Tageszeitung AS.

Der Kanadier, der in dieser Saison noch kein Spiel in der Primera Division bestritten hat und Deportivo bereits in der Winterpause verlassen könnte, lief in der Bundesliga von 2002 bis 2005 insgesamt 78-mal für Hannover 96 auf.

© SID

Startseite
Serviceangebote