Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Spanien Manager Carboni in Valencia entlassen

Amedeo Carboni ist nicht länger Manager beim sechsmaligen spanischen Meister FC Valencia. Der 42-Jährige hat den internen Machtkampf mit Trainer Quique Flores verloren und wurde von den Klub-Verantwortlichen entlassen.

Quique Flores hat sich durchgesetzt: Der Trainer des sechsmaligen spanischen Meisters FC Valencia hat den internen Machtkampf beim zweimaligen Champions-League-Finalisten mit Manager Amedeo Carboni gewonnen. Die Klub-Verantwortlichen haben aus dem zerrütteten Verhältnis zwischen Flores und Carboni die Konsequenzen gezogen und den 42 Jahre alten italienischen Ex-Profi fristlos entlassen.

© SID

Startseite
Serviceangebote