Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Spanien Odonkor gibt grünes Licht für Comeback

Nationalspieler David Odonkor hat sich nach zweimonatiger Verletzungspause wieder zurückgemeldet. Nach eigener Aussage kann der Flügelspieler am Sonntag in der Primera Division gegen den FC Getafe wieder auflaufen.

Nationalspieler David Odonkor plant sein Comeback. "Ich bin noch nicht bei 100 Prozent. Aber ich könnte am Sonntag gegen Getafe 30 Minuten spielen, wenn der Trainer das will", erklärte der Flügelspieler des spanischen Erstligisten Betis Sevilla, der zuletzt zwei Monate verletzt ausfiel.

Der frühere Dortmunder musste Anfang November am rechten Knie operiert werden. Dabei wurde Narbengewebe von einer alten Verletzung geglättet. Zuvor hatte sich Odonkor nach großen Anlaufschwierigkeiten gerade einen Stammplatz bei Betis erobert.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite