Fußball Uefa-Cup "Gala" muss gegen Hamburg auf Topal verzichten

Galatasaray Istanbul muss im Achtelfinale des Uefa-Pokals ohne Mehmet Topal auskommen. Topal hat sich die Schulter ausgekugelt und fehlt damit gegen den Hamburger SV.
Mehmet Topal. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Mehmet Topal. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Der türkische Meister Galatasaray Istanbul muss im Achtelfinale des Uefa-Pokals (12. und 18./19. März 2009) gegen den Bundesligisten Hamburger SV ohne Mittelfeldspieler Mehmet Topal auskommen. Der türkische Nationalspieler musste sich einer Schulteroperation unterziehen.

Der 22-Jährige hatte sich vergangene Woche beim 4:3-Sieg gegen Girondins Bordeaux die Schulter ausgekugelt. Topal fällt rund zwei Monate aus.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote