Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Uefa Verletzter de la Pena fehlt Espanyol gegen Werder

Ohne seinen Spielmacher Ivan de la Pena geht Espanyol Barcelona in das Halbfinal-Rückspiel des Uefa-Pokals bei Werder Bremen. Der "kleine Buddha" erlitt eine Muskelverletzung in der rechten Wade.

Espanyol Barcelona muss im Halbfinal-Rückspiel des Uefa-Cups bei Werder Bremen ohne seinen Spielmacher Ivan de la Pena auskommen. Der "kleine Buddha" zog sich eine Muskelverletzung in der rechten Wade zu, fällt etwa acht Tage aus und verpasst somit das Spiel am Donnerstag (20.45 Uhr). Dennoch begleitet de la Pena seine Mannschaft nach dem 3:0-Erfolg aus dem Hinspiel zur moralischen Unterstützung in die Hansestadt.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite