Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball WM Heidemann und Schneider Botschafter der Frauen-WM

Der DFB hat Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann und den zurückgetretenen Nationalspieler Bernd Schneider als Botschafter der Frauen-WM 2011 in Deutschland gewonnen.
Britta Heidemann wird Botschafterin der Frauen-WM 2011 in Deutschland. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Britta Heidemann wird Botschafterin der Frauen-WM 2011 in Deutschland. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann und der zurückgetretene Fußball-Star Bernd Schneider werden Botschafter für die Frauen-Weltmeisterschaft 2011. Das Duo wurde vor dem Länderspiel zwischen der DFB-Auswahl und Südafrika am Samstag in Leverkusen als Botschafter-Pärchen vorgestellt.

"Ich bin sehr stolz darüber, dass wir in Leverkusen zwei so tolle Repräsentanten gefunden haben, die ab sofort die Gesichter für die Frauen-WM 2011 in Leverkusen sein werden. Britta Heidemann und Bernd Schneider sind in der gesamten Region absolute Sympathieträger und Identifikationspersonen", sagte DFB-Präsident Theo Zwanziger.

© SID

Startseite
Serviceangebote