Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ketelaer verlässt Nürnberg in Richtung Ahlen

Zweitligist LR Ahlen hat Marcel Ketelaer vom 1. FC Nürnberg verpflichtet. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb bei den Westfalen einen Ein-Jahres-Vertrag. Über die Ablösesumme wurde offiziell nichts bekannt.

Mittelfeldspieler Marcel Ketelaer verlässt den 1. FC Nürnberg und wechselt in die 2. Liga zu LR Ahlen. Der 27-Jährige unterzeichnete bei den Westfalen einen Ein-Jahres-Vertrag. Über die Ablösesumme vereinbarten die Klubs Stillschweigen, im Raum stehen 50 000 Euro.

Ketelaer war im März 2004 von Borussia Mönchengladbach nach Nürnberg gewechselt, konnte sich unter Trainer Wolfgang Wolf aber nie durchsetzen und kam nur zu vier Einsätzen. Insgesamt bestritt er für Mönchengladbach, den Hamburger SV und Nürnberg 113 Erstliga-Partien.

© Sport-Informations-Dienst, Neuss

Startseite
Serviceangebote