Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Übnahmewelle in England rollt weiter Auch Manchester City soll aufgekauft werden

Mit Manchester City steht ein weiterer Premier-League-Klub vor der Übernahme. Vier Investoren-Gruppen, davon eine aus den USA, stehen zurzeit mit dem Verein um Ex-Nationalspieler Dietmar Hamann in Verhandlungen.

Der bisherige Vorsitzende des Premier-League-Klubs John Wardle hat zudem klargestellt, dass er und sein Geschäftspartner David Makin nur abtreten würden, wenn City in "guten Händen" bleibe.

In England waren bereits Manchester United, der FC Chelsea, Aston Villa und zuletzt Rekordmeister FC Liverpool in den Besitz ausländischer Geschäftsleute übergegangen.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite