Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Vorbereitung Mexiko feiert Sieg im WM-Test gegen Venezuela

Die mexikanische Nationalmannschaft hat bei der zur Vorbereitung für die WM in Deutschland zählenden US-Tour einen 1:0 (0:0)-Erfolg gegen Venezuela verbucht. Den Treffer des Tages markierte Omar Bravo in der 58. Minute.

Bei der zur Vorbereitung für die WM in Deutschland zählenden US-Tour ist der mexikanischen Nationalmannschaft zum Abschluss ein Sieg gelungen. Vor 58 147 im Rose Bowl von Pasadena kam der zweimalige WM-Gastgeber zu einem hart erkämpften 1:0 (0:0) gegen Venezuela. Das Tor des Tages erzielte Omar Bravo mit einem verwandelten Foulelfmeter in der 58. Minute.

Zuvor hatten die Mexikaner bereits gegen Norwegen, Ghana, und Paraguay gewonnen sowie gegen Südkorea verloren. Es folgen noch zwei Testspiele am 12. Mai im Aztekenstadion gegen die Demokratische Republik Kongo und am 27. Mai in den Niederlanden gegen Frankreich. Mexiko trifft am 11. Juni in Nürnberg im ersten Spiel bei der WM auf den Iran. Die weiteren Gegner in der Gruppe D sind Portugal und Angola.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite