Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Coulthard verlängert bei Red Bull

Formel-1-Pilot David Coulthardt hat seinen Vertrag beim Red-Bull-Rennstall vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Der Schotte wechselte vor der Saison von Mclaren-Mercedes zum Jaguar-Nachfolgerteam.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Red-Bull-Rennstall und Formel-1-Pilot David Coulthard wird weiter fortgesetzt. Der Schotte verlängerte seinen Kontrakt um ein Jahr bis 2006. Dies teilte das Team am Dienstag mit. "David hat bewiesen, dass er einer der besten Fahrer ist. Daher war es eine einfache Entscheidung, seinen Vertrag zu verlängern", erklärte Red-Bull-Sportdirektor Christian Horner.

Der 34 Jahre alte WM-Zweite von 2001 sagte unterdessen: "Das Team besitzt Potenzial. Daher ist es gut, dass wir unsere Partnerschaft fortsetzen." Coulthard war erst vor der Saison nach neun Jahren bei Mclaren-Mercedes zum Jaguar-Nachfolgeteam Red Bull gewechselt und sammelte bisher in zehn WM-Läufen 17 Punkte.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%