Mercedes setzt beim Autorennen auf Elektroantrieb: Für 2018 hat der Autobauer eine Teilnahme an der vollelektrischen Formel E reserviert. Bei der Formel 1 will Mercedes mitfahren – aber auf die DTM wartet ein Schlag.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    Mehr zu: Mercedes zieht es zur Formel E - Der erfolgreichste Autobauer der DTM steigt aus

    Serviceangebote