Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Motorsport Formel1 Neuer BAR-Bolide wird am 25. Januar vorgestellt

BAR-Honda wird sein Auto für die Saison 2006 voraussichtlich am 25. Januar 2006 der Öffentlichkeit präsentieren. Vorgestellt wird der Bolide im Rahmen der ersten Test-Session von Jenson Button in Barcelona.

Der "RA 106", mit dem BAR-Honda in der Formel-1-Saison 2006 nach dem WM-Titel greifen will, wird der breiten Öffentlichkeit aller Voraussicht nach am Mittwoch, 25. Januar, in Barcelona vorgestellt. Präsentiert wird der neue Bolide im Rahmen der ersten Testfahrten von Honda-Pilot Jenson Button. Honda-Neuzugang Rubens Barrichello wird sich erst wenige Tage später einen ersten Eindruck von seinem neuen Arbeitsgerät verschaffen.

Ungeklärt ist indes noch, wer neben Button und Barrichello als Testfahrer für BAR-Honda auf die Piste gehen wird. Aussichtsreichster Kandidat scheint derzeit der Brite Adam Carroll zu sein, der in der Vorsaison bereits in der GP2-Klasse für Furore gesorgt hatte.

© SID

Startseite