Angelique Kerber

Die deutsche Tennisspielerin ist im Halbfinale der Australian Open ausgeschieden.

(Foto: AP)

Australian Open Kerber verliert knapp in drei Sätzen

Die deutsche Tennisspielerin Angelique Kerber hat den Einzug in das Finale der Australian Open verpasst. In einem extrem spannenden Spiel verlor sie nach drei Sätzen gegen die Rumänin Simona Halep.
Kommentieren

SydneyDas Finale der Australian Open heißt: Caroline Wozniacki aus Dänemark gegen Simona Halep aus Rumänien. Die Dänin hat zum ersten Mal in ihrer Karriere bei den Australian Open das Endspiel erreicht. Die 27 Jahre alte Tennisspielerin entschied am Donnerstag das Halbfinale gegen die Belgierin Elise Mertens mit 6:3, 7:6 (7:2) für sich.

Wozniacki steht zum dritten Mal nach den US Open 2009 und 2014 bei einem Grand Slam im Endspiel. Im Kampf um ihren ersten Titel bei einem der vier wichtigsten Turniere trifft die frühere Weltranglisten-Erste am Samstag (9.30 Uhr MEZ/Eurosport) auf die Bezwingerin von Angelique Kerber.

Die Deutsche verlor gegen Halep in drei Sätzen 6:3, 4:6 und 7:5. Im dritten Satz lag Kerber dabei sogar zurück und wehrte Matchbälle gegen sich ab. Doch gegen Ende spielte sie dann auch ihr bestes Tennis, vergab aber dann zwei Match-Bälle bei eigenem Aufschlag beim Stand von 6:5 für sie. Dann ging das Spiel normal weiter: Sowohl die Rumänin als auch Kerber gewannen ihre Aufschlagspiele zum 7:7, bevor die Rumänin die beiden entscheidenden Spiele für sich entschied - zum 9:7 im dritten Satz

Im direkten Vergleich der beiden Spielerinnen stand es bisher 4:4. Die jüngsten beiden Partien vor dem heutigen Match hatte Kerber 2016 bei der WTA-WM in Singapur und beim Turnier in Cincinnati für sich entschieden. Kerber hat 2016 die Australian Open und die US Open gewonnen und stand in Wimbledon im Finale. Halep erreichte bisher zweimal das Endspiel der French Open, hat aber noch keinen Titel bei einem der vier Grand Slams geholt.

  • itt
Startseite

0 Kommentare zu "Australian Open: Kerber verliert knapp in drei Sätzen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%