Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Basketball Bundesliga Doppelter Bänderriss stoppt Braunschweiger Noch

Die Phantoms Braunschweig müssen zu Beginn der neuen BBL-Saison ohne Philip Noch auskommen. Der Forward erlitt einen doppelten Bänderriss im Sprunggelenk und fällt wochenlang aus.
Die Phantoms Braunschweig müssen mindestens einen Monat auf Philip Noch verzichten. Foto: SID Images/AFP/ Quelle: SID

Die Phantoms Braunschweig müssen mindestens einen Monat auf Philip Noch verzichten. Foto: SID Images/AFP/

(Foto: SID)

Die Phantoms Braunschweig müssen zum Start der neuen Saison in der Basketball-Bundesliga (BBL) auf Philip Noch verzichten. Der Forward hat einen doppelten Bänderriss im linken Sprunggelenk erlitten und fällt mindestens einen Monat aus. Der BBL-Auftakt erfolgt am 1. Oktober, Braunschweig trifft zwei Tage später im ersten Saisonspiel auf BBC Bayreuth.

© SID

Startseite
Serviceangebote