Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Basketball Bundesliga Pascal Roller unterschreibt bei Angelico Biella

Pascal Roller verlässt Basketball-Bundesligist Deutsche Bank Skyliners Frankfurt Richtung Italien. Der Spielmacher hat beim Erstligaklub Angelico Biella vorerst für zwei Monate unterschrieben.

Spielmacher Pascal Roller von Basketball-Bundesligist Deutsche Bank Skyliners Frankfurt hat eine Station für sein "Auslandssemester" gefunden. Der 29 Jahre alte Nationalspieler hat beim italienischen Erstligaklub Angelico Biella (Achter der Vorsaison) unterschrieben.

Dort soll Roller den derzeit verletzten US-Guard Reece Gaines ersetzen. Sein Vertrag ist auf zwei Monate befristet, kann aber per Option für den Rest der Saison verlängert werden.

"Ich freue mich, dass sich mein Wunsch, einmal im Ausland zu spielen, nun erfüllt. Biella ist ein etabliertes Team, über das ich nur Positives gehört habe. Die Saison beginnt erst in 14 Tagen, so dass mir noch genügend Zeit bleibt, mich mit der Mannschaft vertraut zu machen", äußerte sich Roller.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite