Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Basketball Bundesliga Trainer Stefan Koch schmeißt bei den 46ers hin

Nach nur einem Sieg in zwölf Spielen hat Trainer Stefan Koch sein Amt beim Basketball-Bundesligisten Giessen 46ers zur Verfügung gestellt. Der 42-Jährige sieht sich nicht in der Lage, den Traditionsklub zu retten.

Mit sofortiger Wirkung ist Stefan Koch als Trainer des Basketball-Bundesligisten Giessen 46ers zurückgetreten. Der 42-Jährige, der die Hessen von 1997 bis 1999 und zum zweiten Mal seit 2004 betreute, sieht sich nach eigenem Bekunden nicht in der Lage, mit dem Traditionsklub den Klassenerhalt zu schaffen.

Giessen belegt mit nur einem Sieg aus den bisherigen zwölften Saisonspielen den 17. und vorletzten Tabellenplatz. Als Interimscoach soll Kochs bisheriger Assistent Gerald Wasshuber die Mannschaft übernehmen.

© SID

Startseite
Serviceangebote