Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Basketball Bundesliga Zwei Wochen Zwangspause für Albas Schultze

Alba Berlin muss zwei Wochen auf Neuzugang Sven Schultze verzichten. Der 32 Jahre alte Nationalspieler hat sich im Spiel gegen Chorale Roanne eine Knieverletzung zugezogen.
Forward Sven Schultze muss wegen einer Knieverletzung zwei Wochen pausieren. Foto: SID Images/publicaddress Quelle: SID

Forward Sven Schultze muss wegen einer Knieverletzung zwei Wochen pausieren. Foto: SID Images/publicaddress

(Foto: SID)

Der frühere deutsche Basketball-Serienmeister Alba Berlin muss rund zwei Wochen auf Neuzugang Sven Schultze verzichten. Der 32 Jahre alte Forward hatte sich beim 95:82-Erfolg über den französischen Klub Chorale Roanne am Freitag das rechte Knie verdreht und dabei eine Kapselverletzung sowie eine Innenbandzerrung erlitten.

Damit fällt der Nationalspieler für die Partien der zweiten Qualifikationsrunde zur Europaleague gegen den serbischen Vertreter Hemofarm Vrsac aus. Am Dienstag treten die Berliner zunächst in eigener Halle an. Das Rückspiel findet am 1. Oktober statt.

© SID

Startseite
Serviceangebote