Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Basketball NBA NBA-Teams Suns und 76ers kommen nach Köln

Die Basketball-Fans in Deutschland sollten sich den Oktober 2006 ganz dick im Kalender anstreichen. Am 10. Oktober gastieren mit den Phoenix Suns und die Philadelphia 76ers zwei NBA-Teams in der Kölnarena.

Insgesamt vier Mannschaften der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA werden sich im Oktober 2006 in Europa auf die neue Saison vorbereiten. Zum Abschluss diverser Trainingslager in fünf verschiedenen Ländern treffen am 10. Oktober in der Kölnarena die Philadelphia 76ers (mit Superstar Allen Iverson) und die Phoenix Suns (mit Steve Nash) im Rahmen eines Vierer-Turniers aufeinander. Im zweiten Halbfinale spielt der Sieger der Euroleague gegen den Zweitplazierten der Saison 2005/2 006. Am 11. Oktober finden ebenfalls in Köln das Finale und das Spiel um den dritten Platz statt.

Ab Anfang Oktober geben auch die Los Angeles Clippers und der aktuelle NBA-Champion San Antonio Spurs ihre Visitenkarte in Europa ab. Spiele mit NBA-Beteiligung finden in Frankreich, Italien, Großbritannien und Russland statt.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite