Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Beachvolleyball World Tour Duo Banck Günther erwischt Auftakt nach Maß

Mit zwei 2:0-Siegen sind die Beachvolleyballerinnen Geeske Banck/Anja Günther in das Weltserien-Turnier in Phuket gestartet. Damit hat das Duo den neunten Platz bereits sicher.
Geeske Banck (l.) und Anja Günther . Foto: AFP Quelle: SID

Geeske Banck (l.) und Anja Günther . Foto: AFP

(Foto: SID)

Einen Auftakt nach Maß beim vorletzten Weltserien-Turnier des Jahres im thailändischen Phuket erwischten die Beachvolleyballerinnen Geeske Banck und Anja Günther. Das Duo aus Berlin startete mit zwei 2:0-Siegen und hat den neunten Platz bereits sicher.

In der dritten Runde am Freitag trifft das deutsche Duo auf die Italienerinnen Daniela Gioria/Giulia Momoli, die gegen die an Nummer eins gesetzten Brasilianerinnen Maria Clara/Carol gewannen. Dagegen müssen sich Claudia Lehmann/Julia Sude (Dornbirn/Friedrichshafen) nach einem Sieg und einer Niederlage über die Hoffnungsrunde nach vorne kämpfen.

© SID

Startseite
Serviceangebote