Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Biathlon Weltcup Greis und Denkinger wieder fit

Beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen am Donnerstag sind Olympiasieger Michael Greis und Simone Denkinger wieder mit von der Partie. Für Denkinger ist es der erste Saisonstart, Greis hat seine Rückenprobleme überwunden.

Olympiasieger Michael Greis (Nesselwang) wird beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen am Donnerstag im Sprint wieder antreten. Der 30-Jährige, der in Turin 2006 dreimal Gold gewann, hatte am vergangenen Sonntag beim Staffelrennen an gleicher Stelle wegen Rückenbeschwerden pausieren müssen. "Ich werde mit ziemlicher Sicherheit starten können", sagte Greis.

Ihren Einstand in diesem Winter gibt Simone Denkinger (Gosheim) im Sprint am Mittwoch, dafür wird die 19-jährige Magdalena Neuner (Wallgau) pausieren. Denkinger fehlte bisher wegen Beschwerden im Sprunggelenk und an der Schulter, am Dienstag absolvierte sie erfolgreich einen Belastungstest.

© SID

Startseite
Serviceangebote