Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bob Weltcup Trainingsbestzeit für Bob-Ass Lange in Park City

Doppel-Olympiasieger Andre Lange hat auch die Trainingsfahrten beim Bob-Weltcup in Park City dominiert. Der Thüringer war in zwei Vierer-Trainingsläufen bis zu 13 Hundertstel schneller als die Konkurrenz.

Knapp eine Woche nach seinem überzeugenden Doppelsieg zum Saison-Auftakt im kanadischen Calgary hat Doppel-Olympiasieger Andre Lange nun auch die Trainingsfahrten beim Bob-Weltcup in Park City dominiert. Der Thüringer lag im ersten Vierer-Trainingslauf in 47,42 Sekunden 13 Hundertstel vor dem Russen Jewgeni Popow. Im zweiten Durchgang auf der Olympiabahn von 2002 war Lange in 47,80 Sekunden drei Hundertstel schneller als der Lette Janis Minins.

Der zweite Bob-Weltcup der Saison findet am Freitag (Zweier) und Samstag (Vierer) statt.

© SID

Startseite
Serviceangebote