Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Brink Schneider feiern bestes Weltserien-Resultat

Julius Brink und Kjell Schneider haben in St. Petersburg mit Platz fünf das beste Weltserien-Resultat ihrer Beachvolleyball-Karriere gefeiert. Durch den Erfolg kassierten die WM-Dritten insgesant 10 000 Dollar Preisgeld.

Mit einem fünften Platz haben die WM-Dritten Julius Brink/Kjell Schneider (Leverkusen/Kiel) in St. Petersburg das beste Weltserien-Resultat ihrer Beachvolleyball-Karriere geschafft. Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale unterlag das Duo zunächst den brasilianischen Weltmeistern Marcio Araujo/Jesus Magalhaes 0:2 (16:21, 21:23) und dann deren Teamkollegen Tande/Franco 0:2 (16:21, 16:21).

Brink/Schneider konnten sich mit 10 000 Dollar Preisgeld trösten. David Klemperer/Eric Koreng (Hildesheim/Markranstädt) erzielten als Neunte ebenfalls ihr Topresultat.

Lahme/Müsch landen auf Rang sieben

Im Damen-Turnier kassierten Susanne Lahme/Danja Müsch (Berlin) für Platz sieben 8 000 Dollar. Die Siegprämie von 32 000 Dollar holten sich die brasilianischen Vizeweltmeisterinnen France/Felisberta Silva, die bereits ihr viertes Weltserienturnier in diesem Jahr gewannen.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%