Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Cejka verpasst Teilnahme Langer für US Open qualifiziert

Der 47-jährige Schwabe hat sich zum 20. Mal in seiner Karriere die Teilnahme an dem zweiten von vier Major-Turnieren des Jahres gesichert. Der Münchener Alexander Cejka hatte weniger Glück.

dpa COLUMBUS/OHIO. Bernhard Langer hat sich für die US Open der Golfprofis vom 16. bis 19. Juni in Pinehurst/North Carolina qualifiziert. Mit 134 Schlägen (67+67) am Montag (Ortszeit) auf dem Brookside- und The Lakes-Kurs in Columbus/Ohio schaffte der 47-jährige Schwabe zum 20. Mal in seiner Karriere die Teilnahme an dem zweiten von vier Major-Turnieren des Jahres.

Alexander Cejka (München) verpasste dagegen einen Start bei dem mit 6,25 Mill. Dollar dotierten Wettbewerb. Nach 147 Schlägen (70+77) landete der 34-jährige Profi im Kampf um einen der 20 zu vergebenden Plätze nur unter ferner liefen.

Startseite
Serviceangebote