Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dieckmann Reckermann ziehen in dritte Runde ein

Beim Beachvolleyball-Weltserienturnier im portugiesischen Espinho haben Markus Dieckmann und Jonas Reckermann durch einen 2:0-Erfolg über die Norweger Kjemperud/Skarlund die dritte Runde erreicht.

Als erstes deutsche Duo sind die Beachvolleyball-Europameister Markus Dieckmann/Jonas Reckermann (Moers) beim Weltserienturnier im portugiesischen Espinho in die dritte Runde eingezogen. Nach dem 2:0 (21:17, 21:10) gegen die Japaner Asashi/Watanabe gewann das an Nummer vier gesetzte Duo auch mit 2:0 (21:19, 21:17) gegen die Norweger Kjemperud/Skarlund.

Danach gelang den WM-Dritten Julius Brink/Kjell Schneider (Leverkusen/Kiel) ebenfalls der Sprung in die nächste Runde. Das drei Positionen tiefer eingestufte Duo startete mit einem 2:0 (21:15, 21:16) gegen die Australier Prosser/Richardson und schlug danach die Schweizer Gscheidle/Schnider 2:1 (21:19, 12:21, 19:17).

Die erste Niederlage mussten dagegen die deutschen Top-Damen Stephanie Pohl/Okka Rau (Hamburg) beim unnötigen 1:2 (21:13, 20:22, 8:15) gegen die Griechinnen Koutroumanidou/Tsiartsiani hinnehmen. Die zuletzt bei einem Turnier der Europaserie siegreichen WM-Neunten mussten damit über die Verliererrunde ihre Chance suchen.

Die deutschen Meisterinnen Rieke Brink-Abeler/Hella Jurich (Münster) belegten Rang 17, die Qualifikanten Helke Claasen/Antje Röder (Berlin) erreichten den 25. Platz. Die Masters-Sieger Susanne Lahme/Danja Müsch (Berlin) fehlen wegen einer Verletzung.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%