Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey DEL Chris Armstrong verlängert bei Frankfurt Lions

Die Lions haben den Vertrag mit Verteidiger Chris Armstrong um eine weitere Spielzeit verlängert. Der Kanadier hat in Frankfurt seine bisher erfolgreichste DEL-Saison gespielt.

Chris Armstrong wird eine weitere Saison in Frankfurt bleiben. Der Verteidiger hat seinen Vertrag bei den Lions in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) um ein Jahr verlängert. Für den 32-jährigen Kanadier war die vergangene Saison mit acht Toren und 24 Vorlagen statistisch die beste seiner bisherigen DEL-Karriere, in den zwölf Play-off-Spielen bis zum Halbfinal-Aus gegen die Kölner Haie waren es ein Tor und sechs Assists.

Zuvor spielte Armstrong für den ERC Ingolstadt und die Augsburger Panther in der DEL.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite