Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey DEL Heerema verstärkt die "Lions"

Jeff Heerema wird die Frankfurt Lions in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) in der kommenden Saison verstärken. Heerema erhielt bei den Hessen einen Ein-Jahres-Vertrag.

Der letzte Ausländerplatz der Frankfurt Lions geht an Jeff Heerema. Die Hessen verpflichteten den kanadischen Stürmer am Donnerstag. Heerema soll den abgewanderten Torjäger Pat Lebeau in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) ersetzen.

Der 27-Jährige spielte in der vergangenen Saison bei den Binghamton Senators in der American Hockey League und war mit 67 Punkten (36 Toren/31 Vorlagen) in 78 Spielen Topscorer seiner Mannschaft. Heerema erhielt einen Ein-Jahres-Vertrag in Frankfurt.

© SID

Startseite
Serviceangebote