Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey DEL Ice Tigers müssen lange auf Chouinard verzichten

Neuzugang Eric Chouinard wird den Nürnberg Ice Tigers voraussichtlich bis Anfang Dezember fehlen. Der Angreifer erlitt gegen Ingolstadt einen Innenbandanriss im rechten Knie.
Eric Chouinard von den Nürnberg Ice Tigers fällt mit einem Innenbandanriss aus. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Eric Chouinard von den Nürnberg Ice Tigers fällt mit einem Innenbandanriss aus. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Die Nürnberger Ice Tigers aus der deutschen Eishockey-Liga (DEL) müssen voraussichtlich bis Anfang Dezember auf Neuzugang Eric Chouinard verzichten. Der bullige Angreifer war beim ersten Saisonsieg der Franken am vergangenen Freitag gegen den ERC Ingolstadt (3:2) von Nationalverteidiger Michael Bakos böse gefoult worden und erlitt dabei einen Innenbandanriss im rechten Knie. Chouinard wird das Eistraining nach Angaben der Ice Tigers in frühestens vier bis sechs Wochen wieder aufnehmen können. Bakos hatte für seinen Kniecheck nur eine Zwei-Minuten-Strafe erhalten.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%