Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Eishockey DEL Pinguine bestätigen Trennung von Pawlow

Die Krefeld Pinguine und ihr Trainer Igor Pawlow gehen fortan getrennte Wege. Das hat die Klubleitung offiziell bestätigt. Die Kölner Haie haben bereits Interesse bekundet.
Igor Pawlow (l.) wird künftig nicht mehr in Krefeld trainieren. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Igor Pawlow (l.) wird künftig nicht mehr in Krefeld trainieren. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben die Krefeld Pinguine die Trennung von Trainer Igor Pawlow offiziell bestätigt und damit dessen Weg zum Konkurrenten Kölner Haie frei gemacht. Wie der Verein am Montag mitteilte, wird der Vertrag zwischen beiden Parteien einvernehmlich zum 30. April aufgelöst. Bereits am Dienstag wollen die Kölner, die in der vergangenen Saison erstmals seit dem Bestehen der DEL die Play-offs verpassten, den Russen als neuen Coach offiziell vorstellen.

© SID

Startseite
Serviceangebote